Montessori-Pädagogik Kennenlernstunde

Montessori-Pädagogik Kennenlernstunde

Mittwoch von 16.00 – 17.00 Uhr.

  • Erste soziale Kontakte von Gleichaltrigen
  • Einmal pro Woche die Eltern- Kindbeziehung  in den Mittelpunkt stellen.
  • Gemeinsam die Entwicklungsschritte der Kinder erkennen und begleiten
  • Kennenlernen der Räumlichkeiten und PädagogInnen der Montessori-Kleinkindgemeinschaft
  • Infos zur Montessori-Pädagogik

Kostenbeitrag: pro Nachmittag € 10,-

Anmeldung vor dem ersten Besuch bitte per Tel. oder Mail.

Anfragen an Brigitte Zinner.

→ Ziel ist es, den Kindern in einer geschützten Umgebung, mit liebevoller Begleitung die Möglichkeit zu geben, ganz von selbst aktiv zu werden.

→ Hilfe geben wir nur dort, wo es wirklich nötig ist. Im Sinne der Montessori-Pädagogik würden die Kinder es so ausdrücken:

     “Hilf mir, es selbst zu tun.”

→ Die Kinder sollen unbedingt die freie Wahl haben, womit und wie lange sie sich gerade beschäftigen möchten. Es ist deshalb nicht notwendig, den Kindern Anweisungen zu geben.

→ Gemeinsam möchten wir die Entwicklungsschritte der kinder erkennen und begleiten, sowie sensible Phasen der Kinder für bestimmte Lernschritte entdecken.

→Für die Kinder entsteht ein wertvoller Freiraum, wenn sich alle Erwachsenen im Raum in Zurückhaltung üben.

→Das gilt für die Lautstärke unserer Worte ebenso wie für das frühe Eingreifen in sämtliche Entscheidungen und Handlungen der Kinder.

→Es ist daher notwendig, eine ruhige Atmosphäre zu schaffen, in der ein respektvoller Umgang miteinander Voraussetzung ist, denn nur so ist eine gute Beobachtung und Einschätzung der Kinder möglich.

Für uns Erwachsene ist die zeit während der Kennenlernstunde eine besonderst wertvolle und spannende Zeit, weil wir an  großartigen Errungenschaften und riesigen Entwicklungsschritten der Kinder teilhaben dürfen! 

In diesem Sinn freuen wir uns sehr auf viele spannende Nachmittage mit Euren Kindern und Euch!